Goldpreis: Kurz vor weiteren Anstiegen?

Goldpreis | ISIN:XC0009655157 | WKN:XAUUSD

Aktuelle Situation im Tageschart: Es scheint so, als würde sich beim Goldpreis eine bullische Flagge ausbilden. Allerdings ist diese Formation noch nicht bestätigt. Dazu bedarf es erst eines Anstieges über die Oberkante des kleinen Trendkanals. Die Lage der Indikatoren ist etwas gemischt. Zumeist liegt bereits eine bärische Indikation vor. Allerdings notiert der Goldpreis über der viel beachteten 200-Tage-Linie. Da diese zudem noch steigend ist, kann sich der Trend gut und gerne Richtung Norden fortsetzen. Sobald ein Kursniveau von etwa 1500 USD erreicht ist, gilt die Trendbestätigungsformation als bestätigt. Zudem sind die GDs dann alle als bullisch anzusehen.
Fazit: Ausbruch aus Kanal bestätigt bullische Situation.

Der Tageschart vom Goldpreis in USD:

4 Goldpreis 2d„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Lassen Sie uns jetzt die Indikatoren vom Goldpreis im Detail besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (neutral) | 100-Tage-Linie (neutral) | 200-Tage-Linie (bullisch) | Grundsätzlich befinden wir uns in einem Aufwärtstrend. Zwar ist der Kurs nicht über allen gleitenden Durchschnitten aber er notiert doch über der 38 und 200-Tages-Linie.
Der Donchian-Channel: Obere-Band (bärisch) | Untere-Band (bärisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Abwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist fallend, das ist als bärisch zu werten.

Der Macd Indikator: (Unter null – aber steigend) Er ist unter der Nulllinie aber die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit könnte man das als Kaufsignal auslegen.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Dieser Indikator befindet sich im neutralen Bereich. Soweit gibt es in keine Richtung eine Übertreibung.
Der Stochastic Indikator: (Verkaufssignal) Dieser Oszillator befindet sich wieder in der neutralen Zone. Aber er hat in den letzten Tagen ein Verkaufssignal ausgelöst.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen