Goldman Sachs Aktie: Das sieht nicht gut aus!

Manchmal sind große Gewinne nicht gut genug, um eine große Rallye in einem Thema auszulösen. Dies ist zufällig der Fall bei Goldman Sachs (NYSE:GS).

Goldman Sachs erreichte sein Allzeithoch im März 2018 bei 275,31 Dollar. Bei einem aktuellen Kurs von rund 214 Dollar hatte er eine negative Rendite von 23%. Im gleichen Zeitraum hat der S&P-500-Index eine Rendite von 123% erwirtschaftet.

Nahe an Allzeithoch herangekommen: Doch dann…

Nachdem Goldman Sachs 2019 bei 229,93 USD schloss, folgte Goldman Sachs im Januar dem Markt höher und erreichte 250,46 USD, zog sich aber mit 237,75 USD in den Monat zurück. Es gelang ihm, sich im Februar auf 245,77 $ zu erholen, schloss den Monat jedoch kraterartig bei 200,77 $ ab.

Die Emission wurde von der März-Kernschmelze nicht verschont und fiel am 23. März auf 133,28 $. Damit lag sie knapp über ihrem Tiefststand vom Januar 2013 von 129,62 $. Interessanterweise ist dies genau der gleiche Tag, an dem auch der S&P 500-Index seinen Tiefststand erreichte. Während der Index um 35% nachgab, verlor Goldman während der Marktkorrektur 48%.

Teilnahme an der Rallye

Bislang endete die Erholung des S&P 500-Index gegenüber dem März-Tief am 2. September, als er mit 3.588,21 seinen Höchststand erreichte, was einer Rückkehr von 64% vom Tiefpunkt zum Höchststand entspricht. Der Rückprall vom März-Tief für Goldman Sachs erreichte am 25. März mit 225,24 $ seinen Höchststand, was einer Rendite von 72% entspricht. Auf dem aktuellen Niveau hat er immer noch eine Rendite von 61%.

Gelddrucken in den letzten 8 Quartalen

Das Thema und die Nichtbewertung der Gewinnberichte durch die Street wurde am Mittwoch in der Show ausführlich diskutiert. Zunächst einmal staunte Co-Moderator Dennis Dick über den Gewinn pro Aktie des Unternehmens (9,68 Dollar gegenüber 5,57 Dollar) und die soliden Einnahmen (10,78 Milliarden Dollar gegenüber 9,45 Milliarden Dollar).

“Denken Sie darüber nach, ob es sich um ein Technologieunternehmen handelt”, sagte Dick, “das bei einer Schätzung von 5 Dollar 10 Dollar verdiente. Das Ding wäre [im Plus] 10, 15 oder sogar 20%. Es war eine Wertfalle für eine lange Zeit. Sie haben in den letzten sechs Jahren viel Geld verdient, und die Aktie ist nirgendwohin gegangen”.

Spencer Israel hat errechnet, dass das Unternehmen in den letzten acht Quartalen, zu denen auch das Debakel im zweiten Quartal dieses Jahres gehört, 39 Dollar verdient hat. ($0,53 gegenüber $3,78). Das Endergebnis, ein Terminkurs-Gewinn-Verhältnis von 8,9 im Vergleich zum Branchendurchschnitt von 17.

screenshot_2020-10-14_at_12.45.49_pm.png

Dick kam zu dem Schluss, dass die Firma mit kreativem “Finanz-Engineering” aufwarten sollte, um einen Teil des Wertes im Gesamtbetrieb des Unternehmens freizusetzen.

Während das Thema auf der Messe diskutiert wurde, wurde es im 213-Dollar-Bereich gehandelt. Der Autor dieses Artikels stellte fest, dass ein fester Verkäufer auf dem Vorbörse-Hoch von 217,50 $ gehandelt wurde und dieses Niveau klären musste, damit sich die Rallye fortsetzen konnte.

Nach einem höheren Eröffnungsstand kam er nicht in die Nähe dieses Niveaus, sondern erreichte nur 214,32 $ und kehrte den Kurs um. Der darauf folgende Rückgang fand knapp unter dem Schlusskurs vom Dienstag (210,81 $) bei 210,27 $ Unterstützung. Um 13:30 Uhr ET ist sie wieder auf den Stand von $214 zurückgegangen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen