Gold: Erholung geradlinig

Paris (www.aktiencheck.de) - Mit einem steilen Kurseinbruch Anfang November meldeten sich bei Gold (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) die Bären zurück und beendeten eine kurzfristige Erholungsphase bei 1.965 USD, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht. Anschließend hätten sie den Kurs des Edelmetalls unter die zentralen Unterstützungen bei 1.862 und 1.848 USD gedrückt. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen