Geld-Tsunamis in Ost und West

„Macht hoch die Tür‘, die Tor‘ macht weit“, heißt es in einem alten deutschen Weihnachtslied. Auch wenn es mutmaßlich nicht die Vorweihnachtsstimmung war, die die Notenbanken inspirierte, sie handeln im gleichen Geiste: „Macht auf die Schleus‘, die Press‘ läuft heiß!“ So will die japanische Regierung Abe der seit über 30 Jahren (!) schwächelnden japanischen Konjunktur nun endlich Flügel verleihen und plant ein umgerechnet 220 Milliarden Euro schweres Konjunkturprogramm. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen