Gazprom-Aktie – 200-Tage-Linie bestätigt!

Seit dem Sommer 2019 pendelt die Gazprom-Aktie hin und her. Eine leicht aufwärts gerichtete Range hat sich ausgebildet. Die Oberkante der Range darf bei ca. 7,50 Euro angenommen werden – die Unterkante im Bereich 6,30 bis 6 Euro. Allerdings ist dieses Kursverhalten durchaus normal. Denn erst Mitte Mai 2019 konnte der Wert kräftig nach oben anspingen.

Überkaufte Strukturen sind abgebaut!

Diese Kursexplosion nach oben wies noch bis in den Juli 2019 überkaufte Chartstrukturen auf. Der prozentuale Abstand zwischen dem Kurs der Gazprom-Aktie und seiner 200-Tage-Linie betrug hierbei rund 50% – ein extremer Wert. Mit der Konsolidierung in den vergangenen Monaten hat sich die überkaufte Struktur nun vollständig abgearbeitet. Die 200-Tage-Linie, die bei 4,10 Euro notiert, wurde in den letzten Tagen sogar erreicht und als Unterstützung getestet.

Trading-Chance W-Formation

Im Tageschart hat sich zudem eine sehr kleine W-Formation ausgebildet. Die Chance auf sehr kurzfristige Trading-Gewinne ist gegeben! Auch ein Test der Tops der Range bei ca. 7,50 Euro ist machbar! Eher negativ aber unwahrscheinlich wäre hingegen ein nochmaliger deutlicher Rücksetzer mit einem kräftigen Bruch der 200-Tage-Linie.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen