Freenet: Der Stand der Dinge!

Liebe Leser,

was es letzte Woche Neues bei Freenet gab, haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst:

Der Stand! Bei Freenet gibt es zwar durchaus viel Potential, doch es geht dennoch auf und ab. Die Entwicklung! In der letzten Woche gab es bei Freenet eine Kursachterbahn zu beobachten. Hintergrund ist, dass Freenet gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise Communications Group AG im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC Schweiz stimmen will. Die Anpassung der Zielkapitalstruktur berücksichtige „nur oberflächlich die von Freenet genannten Forderungen“ und es gäbe einen „Wertverlust für alle bestehenden Sunrise-Aktionäre“. Freenet sieht Sunrise allerdings als eigenständiges Unternehmen „hervorragend positioniert“ und es habe „ein enormes Kurspotential“. Die Dividende! Freenet liegt mit einer Dividendenrendite von 8,67 Prozent über dem Branchendurchschnitt der „Drahtlose Telekommunikationsdienste“-Branche mit 4,5 – das ist eine Differenz von +4,17 Prozent. Die Branche! Im letzten Jahr wurde eine Rendite von 3,51 Prozent erzielt und Freenet liegt damit 7,59 Prozent über dem Durchschnitt (-4,07 Prozent) von Aktien aus dem gleichen Sektor („Telekommunikationsdienste“). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“ beträgt -15,04 Prozent und Freenet liegt aktuell 18,55 Prozent darüber – das ist eine Überperformance. Der Ausblick! Derzeit muss wohl abgewartet werden, wie sich der Fall Sunrise weiter entwickelt, denn nur dann wird wohl wieder eine gewisse Ruhe in den Aktienkurs kommen.

Wie wird es bei Freenet nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Video-Analyse zur Freenet Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen