Formycon: Hohes Marktvolumen für Biosimilars

Der Analyst Oliver Drebing von SRH AlsterResearch hat die Coverage für die Formycon AG aufgenommen und sieht aktuell für den unabhängigen Entwickler von qualitativ hochwertigen biopharmazeutischen Nachfolgeprodukten, sogenannten Biosimilars, Kurspotenzial bis 43,00 Euro. Das Unternehmen verfolge eine klar umrissene Strategie und adressiere demnach ausschließlich biopharmazeutische Wirkstoffmoleküle, die 2020 oder danach ihren Patentschutz einbüßen werden. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen