Finkelstein: Boom für online-Händler!

Shopify-Präsident Harley Finkelstein spricht in der Squawk Box von CNBC über den potenziellen Boom der E-Commerce-Verkäufe inmitten der COVID-19-Pandemie.

Finkelstein sagt, das Unternehmen habe eine Umfrage durchgeführt, deren Ergebnisse zeigen, dass 77% der Verbraucher am Schwarzen Freitag und Cybermontag am Verkauf teilnehmen werden. Er sagte auch, die Umfrage zeige, dass 55% von ihnen nur online teilnehmen werden, anstatt die lokalen Geschäfte zu besuchen.

Finkelstein glaubt, dass die Kunden sich dafür entscheiden, unabhängige Unternehmen zu unterstützen. Er glaubt, dass dies dem Unternehmen zugute kommen wird, da mehrere Unternehmen auf der Shopify-Website in unabhängigem Besitz sind.

Zusammen mit den Verkäufen am Schwarzen Freitag und am Cybermontag glaubt Finkelstein, dass Unternehmertum ein Schlüsselfaktor für das weitere Wachstum dieses Unternehmens ist, und Shopify hilft Unternehmern auf verschiedene Weise, einschließlich der Kapitalbildung und der Unterstützung kleiner Unternehmen im Wettbewerb mit den führenden Unternehmen der Branche.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen