Far Resources baut Kommunikationsprogramm aus

Far Resources baut Kommunikationsprogramm aus

 

18. Oktober 2017Far Resources Ltd (CSE:FAT) (FSE:F0R) (OTC:FRRSF) (www.farresources.com) (“Far Resources” oder dasUnternehmen”) gibt bekannt, dass es eine Finanzierung abgeschlossen hat, um die finanziellen Mittel für das Kommunikationsprogramm des Unternehmens aufzubringen (dieFinanzierung”).  Das Unternehmen möchte das Lithiumkonzessionsgebiet Zoro weiter explorieren und Aktionäre über die Fortschritte auf dem Laufenden halten. Die im Zuge der Finanzierung aufgebrachten Finanzmittel sollen insbesondere für das Kommunikationsprogramm verwendet werden, damit das Unternehmen die vorhandenen Barmittel für sein Explorationsprogramm verwenden kann. Die Finanzierung besteht aus 338.983 Einheiten (dieEinheiten”) zu einem Preis von jeweils 0,295 $, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie und einem halben Stammaktienkaufwarrant (die Warrants”) besteht. Jeder ganze Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von einem Jahr nach seiner Ausgabe ausgeübt und zu einem Preis von 0,40 $ gegen eine weitere Stammaktie (die „Warrant-Aktie“)  eingelöst werden.  

 

Kommunikationsteam

 

Außerdem gibt das Unternehmen bekannt, dass es seine aktuelle Kommunikationsstrategie fortführt und ausbaut, damit Aktionäre und andere Akteure Berichte über die Neuigkeiten und Aktivitäten des Unternehmens, die veröffentlicht werden,  weiterhin zeitnah erhalten können und damit die Unternehmenswebsite, die Präsenz in den Sozialen Medien, das Inhouse-Marketing sowie Awareness-Dienstleistungen und andere Kommunikationsmittel auf dem neuesten Stand sind. Far Resources erweitert die Beauftragung von zwei Dienstleistern und nimmt noch weitere Dienstleister hinzu, um die Erreichbarkeit für die Aktionäre zu steigern. Im Rahmen seiner Dienstleistungspolitik, die, davon ist das Unternehmen überzeugt, zu einem größeren Engagement der Dienstleister führt, indem diese durch ihren Aktionärsstatus sowohl die Vergütung als auch die Risiken mittragen können, wird das Unternehmen sein Team zum Teil in Form von Stammaktien entlohnen. Es hat mit einem Dienstleister einen Vertrag über Dienstleistungen im Wert von monatlich 5.000 $ abgeschlossen, die rückwirkend jeden Monat in Stammaktien zu einem Ausgabepreis zu zahlen sind, der auf dem Schlusspreis der Aktien am letzten Handelstag des Monats basiert, in dem die Dienste geleistet wurden. Die einzige Ausnahme ist, dass die Aktien nicht ausgegeben werden, falls ihr Preis unter 0,10 $ pro Aktie liegt. Mit einem anderen Dienstleister hat das Unternehmen die Gesamtzahlung von 32.000 $ vereinbart, wovon 10.000 $ in bar zu zahlen sind und die übrigen 22.000 $ in Aktien zu einem Ausübungspreis von 0,295 $ pro Aktie

 

Optionen

 

Das Unternehmen gibt darüber hinaus bekannt, dass bestimmten Beratern des Unternehmens Optionen zum Kauf von 300.000 Stammaktien aus dem Aktienkapital des Unternehmens gewährt wurden. Jede Option kann innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren ab der Zuteilung in eine (1) Stammaktie aus dem Aktienkapital des Unternehmens zum Ausübungspreis von 0,295 $ pro Optionsaktie eingetauscht werden.

 

Die in dieser Pressemeldung beschriebene Emission von Wertpapieren muss von der Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange genehmigt werden. Alle in dieser Pressemeldung angegebenen Beträge sind kanadische Dollarbeträge.

 

Über das Unternehmen

 

Far Resources Ltd. ist ein Explorationsunternehmen, das an der Canadian Securities Exchange unter dem Kürzel FAT notiert. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Identifizierung und Erschließung von vielversprechenden Mineralprojekten in stabilen Rechtsstaaten gerichtet.  Far Resources kann aussichtreiche Konzessionsgebiete oder Optionen auf diese erwerben, um seinem Ziel gerecht zu werden, Mineralprojekte zu lokalisieren, auszubauen und ihr Potenzial zu erschließen. Far Resources verfügt derzeit über zwei Mineralprojekte. Das Lithiumprojekt Zoro umfasst eine Reihe von bekannten Lithium-Pegmatit-Vorkommen und liegt in der Nähe von Snow Lake (Manitoba).  Manitoba wurde vom Fraser Institute als das weltweit zweitbeste Rechtssystem für Bergbauinvestitionen eingestuft.  Das zweite Projekt ist das Projekt Winston in New Mexico (USA). Dabei handelt es sich um ein weiteres historisches Bergbaugebiet mit potenziellen Silber- und Goldlagerstätten. Auch New Mexico wird vom Fraser Institute als eines der 25 bergbaufreundlichsten Rechtssysteme der Welt eingestuft. Für umfassende Informationen über unsere derzeitigen Projekte besuchen Sie bitte unsere Webseite www.farresources.com. Far Resources hat eine Option auf das zu 100 % unternehmenseigene Konzessionsgebiet Tchentlo Lake in British Columbia (Kanada) an Alchemist Mining Inc. vergeben.

 

###

 

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON

FAR RESOURCES LTD.

Keith C. Anderson, President

604-805-5035

 

Die kanadische Wertpapierbörse hat den Inhalt dieser Meldung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit bzw. Genauigkeit des Inhalts dieser Meldung.

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen (unter anderem auf die von uns geplante Exploration des Projekts Winston und des Lithiumkonzessionsgebiets Zoro) und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements reflektieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf Annahmen des Unternehmens bzw. Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, welche dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse erheblich von den erwarteten abweichen. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde SEDAR (www.sedar.com) eingeschränkt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar und das Unternehmen vermittelt auch keine Wertpapierkäufe in Rechtssystemen, in denen der Kauf, das Angebot oder der Verkauf von Wertpapieren vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen rechtswidrig wäre.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

[IRW-PRESS Newsfeed]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen