EZB weitet Forward Guidance aus – Senkung des Einlagensatzes im Herbst erwartet

Bonn (www.anleihencheck.de) - Der EZB-Rat hat auf seiner Juni-Sitzung die Leitzinsen für den Euroraum unverändert belassen, so die Analysten von Postbank Research. Gleichzeitig habe der Rat aber eine zeitliche Ausdehnung der Forward Guidance beschlossen. Sei die EZB bislang davon ausgegangen, dass die Leitzinsen bis mindestens Ende 2019 auf ihren aktuellen Niveaus bleiben würden, so rechne sie nun mit unveränderten Leitzinsen bis mindestens zur Jahresmitte 2020. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen