Europäische Indices positiv lethargisch – Umschichtung in Richtung Wachstumswerte bei US-Aktien

Wien (www.aktiencheck.de) - Der am Mittwochabend verkündete erste Schritt in Richtung geldpolitischer Normalisierung der US-Notenbank FED konnte die Aktienmärkte auch gestern nicht aus dem Tritt bringen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI). Zwar sei damit der Start der Tapering-Diskussion (Zurückfahren der Wertpapierkäufe) eingeläutet worden und auch ein erster Zinsschritt könnte bereits im Jahr 2023 und damit früher als bisher angenommen erfolgen, allerdings ändere dies an der aktuell ultralockeren Geldpolitik vorerst überhaupt nichts. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen