Electronic Arts: Hervorragende Nachrichten für Investoren!

Fundamental: Electronic Arts ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt () aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 23,7 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 95 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 514,67 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 17 Analystenbewertungen für die Electronic Arts-Aktie abgegeben. Davon waren 13 Bewertungen „Buy“, 4 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Electronic Arts-Aktie. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Electronic Arts aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (6 Buy, 4 Hold, 0 Sell). Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 112,81 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 10,33 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (102,25 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Electronic Arts somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Electronic Arts verläuft aktuell bei 110,24 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 102,25 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -7,25 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 86,85 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Electronic Arts-Aktie der aktuellen Differenz von +17,73 Prozent und damit einem „Buy“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

Stichtag 31.03.: Stürzt Angela Merkel über diese Enthüllung?

Was Sie jetzt lesen werden, werden Sie lange verdauen müssen, aber es ist an der Zeit, dass endlich jemand mit der Wahrheit ans Licht kommt. Sie sind heute einer der ersten Menschen, der alles erfährt, was die Medien und Co. niemals berichten werden!

Klicken Sie jetzt HIER, um die schockierenden Neuigkeiten zu erfahren!

Ein Beitrag von Jens Becker

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen