Einkaufsmanager in der Eurozone weiter zurückhaltend

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Stimmungslage im Verarbeitenden Gewerbe hat sich in der Eurozone zuletzt massiv eingetrübt, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. So sei der zugehörige Einkaufsmanagerindex (PMI) im Februar mit 49,3 Punkten erstmals seit Juni 2013 wieder unter die Marke von 50 Punkten gerutscht, ab der von einer Expansion des Sektors ausgegangen werde. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen