eBay: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen!

Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für eBay. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 4,74 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass eBay momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als „Buy“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist eBay auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein „Hold“-Rating. eBay wird damit unterm Strich mit „Buy“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die eBay-Aktie ein Durchschnitt von 33,69 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 38,91 USD (+15,49 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (37,16 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,71 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der eBay-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. eBay erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Buy“-Bewertung.

Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die eBay 12 mal die Einschätzung buy, 9 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu eBay vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 38,91 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -0,09 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 38,88 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Hold“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Buy“.

Branchenvergleich Aktienkurs: eBay erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -4,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Internet & Katalog Einzelhandel“-Branche sind im Durchschnitt um 12,37 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -17,03 Prozent im Branchenvergleich für eBay bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 14,25 Prozent im letzten Jahr. eBay lag 18,92 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von eBay für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält eBay für diesen Faktor die Einschätzung „Sell“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist eBay insgesamt ein „Sell“-Wert.

Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über eBay wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an neun Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Sell“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“ Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält eBay auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Sell“-Bewertung.

Dividende: eBay schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Internet & Katalog Einzelhandel auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 1,47 % und somit 2,31 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 3,78 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung „Sell“.

Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 13,59. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von eBay zahlt die Börse 13,59 Euro. Dies sind 64 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Internet & Katalog Einzelhandel“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 38,07. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen