FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) – Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Hapag-Lloyd von 305 auf 175 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Analyst Andy Chu rechnet bei den europäischen Frachtunternehmen mit einem Rekordquartal und Rekordjahr. Es sei derzeit aber noch etwas zu früh, um Aktien aus dem Sektor überzugewichten, schrieb er in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie.