Der lange Weg der FED zur Bilanzverkürzung

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Das Templeton Global Macro Team rund um Dr. Michael Hasenstab von Franklin Templeton untersucht die Pläne der US-Notenbank (Federal Reserve, FED) für den Einstieg in die Kürzung ihrer Bilanz sowie die möglichen Auswirkungen auf die Finanzmärkte. Die weltweite Erholung der Wirtschaft sowie der Finanzmärkte sei in den letzten Jahren durch massive und nachhaltige geldpolitische Unterstützung in den wichtigsten Industrieländern ermöglicht worden. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen