Wenn der DAX ansteigt, während der Krieg in der Ukraine weitergeht, sich die Konjunkturaussichten in China eintrüben und wenn heute Abend die US-Notenbank FED die erste Zinserhöhung seit zwei Jahren kommunizieren wird, dann muss die Ursache für den Anstieg wenig mit fundamentalen Gründen zu tun haben. Am Freitag ist großer Verfallstag, der sogenannte Hexensabbat. Möglicherweise …