Die Woche begann an den Börsen mit einem Kursrutsch beim DAX. Die Sorge vor einem Krieg dominierte. Anleger zögerten nicht mit dem Verkauf ihrer Wertpapiere. Mit diplomatischen Mühen konnte die Kriegsgefahr in Europa gebannt werden, was wiederum die Investoren sofort zum Aktienkauf animierte. Sie blicken wieder zuversichtlicher auf den Aktienmarkt, sehen Chancen und hoffen auf …