Curasan: So sehen Sieger aus!

Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Curasan ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Curasan-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 63,5, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 68,78, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Curasan-Aktie beträgt dieser aktuell 0,73 EUR. Der letzte Schlusskurs (0,39 EUR) liegt damit deutlich darunter (-46,58 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Curasan somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (0,5 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-22 Prozent Abweichung). Die Curasan-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. In Summe wird Curasan auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Sell“-Rating versehen.

Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Curasan im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Curasan. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

Branchenvergleich Aktienkurs: Curasan erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -66,72 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Biotechnologie“-Branche sind im Durchschnitt um 0,91 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -67,63 Prozent im Branchenvergleich für Curasan bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,28 Prozent im letzten Jahr. Curasan lag 74,01 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Buy“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Damit erhält die Curasan-Aktie ein „Buy“-Rating.

302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Ubuntu) Server at www.financial-ads.de Port 80

Ein Beitrag von Jens Becker

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen