Coca-Cola-Aktie: Am Limit!

Bitte nicht so “weiß” sein – erklärt ein Schulungsvideo den Mitarbeitern von Coca Cola. Diese Aussage aus einem internen Video von Coca Cola führt derzeit in den USA zu hitzigen Diskussionen. Den Aktienkurs beeinflusst dies allerdings keineswegs.

Viel wichtiger sind die jüngsten Daten und die Aussicht auf die Dividende des Unternehmens. So hat der Vorstand eine weitere Anhebung der Ausschüttung um 2,4 Prozent beschlossen. Allerdings sehen Experten das Ganze eher kritisch. Liegt doch damit die Dividende schon im Bereich der Gewinne pro Aktie.

Unternehmen am Limit?

Die Dividendenpolitik darf man dann auch eher als Unternehmenspolitik verstehen. Es wird signalisiert: Uns geht es gut und wir glauben an die Zukunft von Coca Cola. Die Corona-Pandemie hat allerdings Spuren hinterlassen. Umsatz und Gewinn haben gelitten.

So sind geschlossene Restaurants, Freizeitparks und vor allem auch die weggefallenen Sportevents nicht nur in den USA ein Stolperstein für den Getränkekonzern. Die Frage bleibt nun für Investoren, ob sich Coca Cola als Konzern neu erfinden kann um zu alter Stäkre zurückzukehren. Und welches Wachstum in den kommenden Jahren erwartet werden kann.

Coca Cola ist mit die bekannteste Marke weltweit. Eine Normalisierung des gesellschaftlichen Lebens im Zuge der Impfkampagnen weltweit sollte schon Mitte bis Ende 2021 erreicht werden können.

Damit bestünde die Aussicht auf eine Rückkehr der Coca Cola-Aktie zu alter Stärke. Experten verweisen hingegen auf einen Aspekt, der das langfristige Wachstum bremsen oder gar umkehren könnten.

Umwelt und Wasser

So formieren sich Umweltschutzgruppen und Bürgerinitiativen vielfach – besonders in Schwellenländern – gegen den Getränkekonzern. In einigen Ländern zeigt sich der Konzern sehr verschwenderisch im Umgang mit dem dortigen Grundwasser. Selbst “Raubbau” am Allgemeingut Wasser wird der Company vorgeworfen. Auf die Ergebnisse hatte dies bislang keinen Einfluss. Doch langfristig könnte hier ein Imageproblem entstehen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen