Carnival: Das gab es noch nie!

Die Anleger haben eine klare Meinung

Die Diskussionen rund um Carnival auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als “Hold” einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Carnival sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit “Hold” angemessen bewertet.

Carnival im Aufwärtstrend

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Carnival verläuft aktuell bei 1367,75 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung “Buy”, insofern der Aktienkurs selbst bei 1748,6 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +27,85 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 1689,96 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Carnival-Aktie der aktuellen Differenz von +3,47 Prozent und damit einem “Hold”-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach “Buy”.

Was empfehlen die Analysten?

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Carnival als “Hold”-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor1 Buy, 1 Hold, 2 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Carnival vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 1725 GBP. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von -1,35 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 1748,6 GBP beträgt, was einer “Hold”-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung “Hold”.

Wie solide ist die Aktie am Markt bewertet?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 4,38 ist die Aktie von Carnival auf Basis der heutigen Notierungen 90 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche “Hotels Restaurants und Freizeit” (42,36) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung “Buy”.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen