Canada Cobalt geht in den USA im OTCQB Venture Market an die Börse

Canada Cobalt geht in den USA im OTCQB Venture Market an die Börse

 

13. September 2018 - Canada Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTCQB: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Cobalt“) freut sich bekannt zu geben, dass die OTC Markets Group das Upgrade und die Börsenaufnahme der Stammaktien des Unternehmens in den OTCQB Venture Market bewilligt hat. Die Stammaktien sind ab heute, den 13. September 2018, unter dem Symbol „CCWOF“ zum Börsenhandel zugelassen. Der Handel mit den Stammaktien des Unternehmens in Kanada erfolgt auch weiterhin an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol „CCW“.

 

Der OTCQB Venture Market ist der wichtigste Börsenplatz für US-amerikanische und internationale Unternehmen im Entwicklungsstadium, denen es ein Anliegen ist, Investoren in den Vereinigten Staaten eine hochwertige Handelsplattform und Informationsvermittlung anzubieten. Um zu diesem Börsenmarkt zugelassen zu werden, müssen Unternehmen die Prüfung zur Einhaltung eines Mindestkurses bestanden haben, eine Finanzberichterstattung auf dem aktuellen Stand nachweisen und ein jährliches Verifizierungs- und Managementzertifizierungsverfahren absolviert haben. Diese Standards gewährleisten ein hohes Maß an Transparenz sowie den Einsatz von Technologien und Regulierungsmaßnahmen, um die Anleger besser zu informieren und den Handel optimaler zu gestalten.

 

Die US-Anleger finden die aktuellen Finanzdaten sowie die Kursentwicklung des Unternehmens im Realtime Level 2-Chart auf https://www.otcmarkets.com/stock/CCWOF/quote.

 

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es derzeit einen Antrag beim Underwriting Department der Depository Trust Company (DTC) vorbereitet, um eine vollwertige „DTC-Berechtigung“ - die Voraussetzung für den elektronischen Handel - zu erhalten. DTC ist ein Tochterunternehmen der Depository Trust & Clearing Corporation (DTCC), die für börsennotierte Unternehmen als elektronische Clearingstelle fungiert und für die Abrechnung der getätigten Geschäfte zuständig ist. Wertpapiere, die für das elektronische Clearing und die Abrechnung durch DTC zugelassen werden, gelten als „DTC-berechtigt“.

 

Die Möglichkeit der elektronischen Übertragung von Aktien des Unternehmens zwischen einzelnen US-Maklerfirmen bietet einen deutlich größeren Komfort und senkt die Kosten des Aktienhandels.

 

Wenn Aktien elektronisch gehandelt werden können, profitieren die bestehenden Anleger von mehr Liquidität und einer rascheren Abwicklung; zusätzlich erhalten neue Anleger Zugang, die zuvor möglicherweise vom Handel mit den Aktien des Unternehmens ausgeschlossen waren.

 

Über Canada Cobalt Works Inc.

 

Canada Cobalt ist ein reines Kobaltunternehmen, dessen Augenmerk auf die ehemalige Produktionsstätte bei seiner Mine Castle im Northern Ontario Cobalt Camp, dem aussichtsreichsten Kobaltgebiet in Kanada, gerichtet ist. Angesichts des unterirdischen Zugangs bei Castle, einer kürzlich errichteten Pilotanlage für die Produktion von Gravitationskonzentraten mit Kobaltanreicherung am Standort und einem eigens entwickelten hydrometallurgischen Verfahren (Re-2OX) für die Herstellung von Kobaltsulfat für technische Anwendungen und Nickel-Mangan-Kobalt-Formulierungen ist Canada Cobalt strategisch gut aufgestellt, um sich zu einem vertikal integrierten führenden Unternehmen in der Kobaltextraktion und -gewinnung in Nordamerika zu entwickeln.

 

„Frank J. Basa

 

Frank J. Basa, P. Eng.

President & Chief Executive Officer

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:

 

Frank J. Basa, P.Eng., President & CEO, Tel. 1-819-797-4144, oder

Wayne Cheveldayoff, Corporate Communications, waynecheveldayoff@gmail.com, 416-710-2410

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc.  Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

[IRW-PRESS Newsfeed]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen