BYD Company-Aktie: Wo kommt die plötzliche Stärke her?

Wie eine Rakete ist der Kurs der BYD Company Aktie nach oben geschossen. Der chinesische Gesamtmarkt hat aber in den letzten Wochen auch eine echte Rallye losgetreten. Durch die Spannungen im südchinesischen Meer kam es gestern allerdings wieder zu Kurskorrekturen. Fraglich bleibt nun, wie es hier weitergehen wird.

Zu Beginn des Monats brach die BYD Company Aktie aus!

Der Ausbruch kam schon etwas überraschend, auch wenn die Chancen nicht schlecht standen. Der Kurs ging in den Widerstandsbereich bei etwa 60 HKD und verharrte dort mehrere Tage. Am 1. Juli folgte dann die Befreiung aus dem Seitwärtskanal. Die BYD Company Aktie sprang von etwa 61 HKD auf 68 HKD nach oben und startete damit eine Aufwärtsrallye.

Gab es womöglich Übernahmespekulationen?

Über konkrete Übernahmepläne ist bisher nichts bekannt und nachdem neben der BYD Company Aktie auch andere Aktien extrem stark haussierten, scheint dieses kursierende Gerücht wohl eher nicht wahr zu sein. Der Kurs ging bis auf 90 HKD nach oben, erst dann konnten Gewinnmitnahmen die Rallye beenden. Der Kurs korrigierte im ersten Schritt auf 82 HKD nach unten. Schauen wir mal, wie lange sich die Aktie auf diesem Niveau halten kann.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen