Burberry: So steht es um die Aktie!

Liebe Leser,

in der letzten Woche hat sich Jens Becker den Stand der Dinge bei Burberry einmal genauer angeschaut. Hier sein Fazit:

Der Stand! Am 11.01.2019 notierte Burberry an der Heimatbörse London im Markt „Bekleidung Accessoires & Luxusgüter“ mit einem Kurs von 1.754 Pence +1,45 Prozent im Minus. Die Entwicklung! In den letzten Tagen gab es insbesondere negative Themen rund um Burberry und es wurden insbesondere „Sell“-Signale abgegeben. Der GD200 liegt bei 1.937,75 Pence, der aktuelle Kurs bei 1.754 Pence – das ist eine Abweichung von -9,48 Prozent. Der GD50 liegt bei 1.761,93 Pence, sodass der letzte Schlusskurs -0,45 Prozent entfernt ist. Auf Basis des KGV ist die Aktie überbewertet, denn das KGV liegt mit 21,31 insgesamt 17 Prozent über dem Branchendurchschnitt von 18,16. Der Ausblick! Vor dem Hintergrund dieser Fakten hat Jens Becker für Burberry die Einstufung „Sell“ ermittelt, so dass sich diese Aktie eher aus der Ferne beobachten lässt.

Was werden die nächsten Wochen an Neuigkeiten bringen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen