British American Tobacco-Aktie: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen!

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei British American Tobacco beträgt das aktuelle KGV 8,42. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Tabak“ haben im Durchschnitt ein KGV von 41,88. British American Tobacco ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Dividende: British American Tobacco hat mit einer Dividendenrendite von 6,96 Prozent momentan einen höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.34%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Tabak“-Branche beträgt +4,62. Aufgrund dieser Konstellation erhält die British American Tobacco-Aktie in dieser Kategorie eine „Buy“-Bewertung.

Analysteneinschätzung: British American Tobacco erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 14 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 10 „Buy“-, 2 „Hold“- und 2 „Sell“-Meinungen zusammen. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 6 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung „Buy“. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (3785,5 GBP für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 31,26 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 2884 GBP), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Buy“-Empfehlung dar. British American Tobacco erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung.

Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der British American Tobacco-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 2878,05 GBP mit dem aktuellen Kurs (2884 GBP), ergibt sich eine Abweichung von +0,21 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (2984,71 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,37 Prozent Abweichung). Die British American Tobacco-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Hold“-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen