Bombardier: Hammer-Nachricht!

Eingetrübtes Chartbild

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Bombardier-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 1,11 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,44 CAD) weicht somit -60,36 Prozent ab, was einer „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (0,48 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-8,33 Prozent), somit erhält die Bombardier-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Bombardier-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Bombardier in der fundamentalen Analyse

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 1,73 liegt Bombardier unter dem Branchendurchschnitt (94 Prozent). Die Branche „Luft- und Raumfahrt und Verteidigung“ weist einen Wert von 31,3 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Anleger heben den Daumen

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sechs Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Bombardier. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Buy“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Buy“-Einschätzung.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen