Der Bitcoin oder auch andere Kryptowährungen sind vor allem dann medial im Mittelpunkt, wenn es große Kursveränderungen gab. Sei es ein atemberaubender Anstieg oder eine schnelle Korrektur von 30 bis 50%. Ein deutlicher Indiz, dass Kryptowährungen eher als kurzfristige Spekulationsobjekte gesehen werden, sind zahlreiche Trader, die versuchen von den teilweise starken Schwankungen zu profitieren. 

Weiterlesen »