Beiersdorf bekommt neue Finanzchefin

Eine neue Finanzchefin bekommt der Konsumgüterkonzern Beiersdorf ab 2021.

Zum 1. Januar 2021 soll Frau Astrid Hermann die Geschäfte von Dessi Temperley übernehmen, da diese den Konzern Ende Dezember 2020 nach Auslaufen ihres Vertrages verlassen wird.

Frau Hermann arbeitet bereits seit 2004 für Beiersdorf und ist aktuell für die Finanzen von Colgate-Palmolive in Nordamerika zuständig.

Beiersdorf-Aktien legen heute 0,7 Prozent auf 93,52 Euro zu.

Bildquelle: Pixabay

Weiterlesen: Beiersdorf bekommt neue Finanzchefin

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen