Bayer: Riesen-Übernahme von Asklepios Biopharmaceutical!

Das deutsche Pharma- und Biowissenschaftsunternehmen Bayer AG (OTC: BAYRY) hat das US-amerikanische Gentherapie-Biotechnologie-Unternehmen Asklepios Biopharmaceutical Inc (AskBio) in einem Deal mit einem Wert von bis zu 4 Milliarden Dollar übernommen.

Der Kaufpreis von 2 Milliarden US-Dollar wird im Voraus bezahlt, die verbleibende Hälfte wird in erfolgsabhängigen Meilensteinzahlungen fällig. Ungefähr 75% des Betrags der Meilensteinzahlungen werden in den nächsten fünf Jahren fällig. Es wird erwartet, dass die Vereinbarung vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung im vierten Quartal 2020 abgeschlossen wird.

Was geschah

Durch die Übernahme erhält Bayer die Rechte für das geistige Eigentum von AskBio, einschließlich einer funktionierenden Contract Development and Manufacturing Organization (CDMO), sowie für AskBios innovative Gentherapien, Technologien und Produktionsplattformen auf der Basis von Adeno-assoziierten Viren.

Bayer hat die Credit Suisse Group AG (NYSE: CS) als Finanzberater engagiert, während AskBio JPMorgan Chase & Co (NYSE: JPM) als Finanzberater hat. AskBio wird auch nach Abschluss der Akquisitionstransaktion weiterhin als unabhängige Einheit auf einer unabhängigen Basis zu Marktbedingungen arbeiten.

Warum das wichtig ist

AskBio entwickelt Gentherapien für neuromuskuläre, Zentralnervensystem, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Laut Bloomberg könnte die Biotech-Übernahme die zell- und gentherapeutischen Behandlungen von Bayer unterstützen, da einige Patente für wichtige Therapien auslaufen werden.

Im Jahr 2019 erwarb Bayer für 600 Millionen US-Dollar eine 100-prozentige Beteiligung am Zelltherapie-Unternehmen BlueRock Therapeutics. BlueRock wurde 2016 als Joint Venture in Partnerschaft mit der Gesundheitsfürsorge-Investmentfirma Versant Ventures gegründet.

Preisaktion: Am Freitag schlossen die BAYRY-Aktien bei 12,50 $ mit einem marginalen Gewinn von 0,16%.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen