LONDON (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Intel anlässlich der kolportierten Übernahme von Tower Semiconductor auf "Underweight" mit einem Kursziel von 50 US-Dollar belassen. Er schätze die Aggressivität der Intel-Strategie und die politischen Lobbying-Fähigkeiten, um an Regierungsgelder zu kommen, schrieb Analyst Blayne Curtis in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.