Bank Of America: Das ist erstaunlich

Was empfehlen die Analysten?

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Bank Of America als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor9 Buy, 5 Hold, 0 Sell. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Bank Of America-Wertpapier aus dem letzten Monat „Buy“ (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 29,64 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 24,5 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 23,81 USD beträgt, was einer „Buy“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Bank Of America: Wie urteilen Chartanalysten?

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Bank Of America-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 28,94 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (23,81 USD) deutlich darunter (Unterschied -17,73 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (24,09 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,16 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Bank Of America-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Die Bank Of America-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Anleger sehen viel Negatives

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Sell“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Damit erhält die Bank Of America-Aktie ein „Sell“-Rating.

Dividende im Vergleich – wie gut ist die Rendite?

Bank Of America hat mit einer Dividendenrendite von 2,88 Prozent momentan einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2.99%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Handelsbanken“-Branche beträgt -0,11. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Bank Of America-Aktie in dieser Kategorie eine „Hold“-Bewertung.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen