Aurora Cannabis-Aktie: Vielleicht richten es ja wieder die Zahlen!

Nach dem Reverse-Split schoben gute Zahlen den Kurs der Aurora Cannabis Aktie an. Der Kurs ging bis auf 27 USD nach oben, doch nun scheint die Luft schon wieder raus zu sein. Der Kurs hat sich seitdem fast ausschließlich nach unten bewegt. Aktuell sehen wir den Kurs der Aktie bei rund 16 USD. Trendtechnisch liegt ein klarer Abwärtstrend vor.

Gibt es auch positive Signale aus dem Chartbild?

Mit Blick auf das aktuelle Geschehen sehen wir zurzeit leider keine Besserung. Bei 44 Indexpunkten notiert der Relative Stärke Index (14), der erst ab einer Unterschreitung der 30er Marke ein Kaufsignal generieren würde.

Vielleicht richten es ja wieder die Zahlen!

Wirklich überraschend waren die letzten Quartalszahlen, die den Kurs rasant ansteigen ließen. Das Unternehmen konnte Kosteneinsparungen durchsetzen und dadurch ist auch der Rohertrag gestiegen. Wenn diese Entwicklung nun weitergeht, dann könnte aus Aurora Cannabis am Ende doch noch ein profitabler Produzent von Cannabis werden. Durch Zukäufe ist das Unternehmen in den letzten Jahren immer weiter gewachsen. Profitabel ist man durch die starke Expansionsstrategie aber nicht geworden. Immerhin hat man es jetzt bewertungstechnisch wieder in den Bereich über 1 Mrd. Euro geschafft.

Video-Analyse zur Aurora Cannabis Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen