Aumann: Das wird noch lange nicht jedem gefallen!

Aumann: Analysten wittern Kaufchance

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Aumann als “Hold”-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor0 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Aumann vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 15,5 EUR. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 56,25 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 9,92 EUR beträgt, was einer “Buy”-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung “Buy”.

Wie schlägt sich Aumann bei der Dividende?

Derzeit schüttet Aumann nur leicht niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Maschinen. Der Unterschied beträgt 0,41 Prozentpunkte (1,8 % gegenüber 2,2 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung “Hold”.

Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht

Aumann erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -21,5 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Maschinen”-Branche sind im Durchschnitt um -0,79 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -20,71 Prozent im Branchenvergleich für Aumann bedeutet. Der “Industrie”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 54,34 Prozent im letzten Jahr. Aumann lag 75,83 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.

Was läuft bei der Kursentwicklung schief?

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Aumann-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 11,77 EUR. Der letzte Schlusskurs (9,92 EUR) weicht somit -15,72 Prozent ab, was einer “Sell”-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (11,51 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-13,81 Prozent), somit erhält die Aumann-Aktie auch für diesen ein “Sell”-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Aumann-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein “Sell”-Rating.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen