An der Münchener Börse scheint die Sonne

Die SUMMIQ AG bereitet sich auf einen Börsengang (“IPO”) in Deutschland zusammen mit der Notierung ihrer Aktien im Freiverkehr, Segment m:access, der Börse München vor. Angesichts des grundlegenden Strukturwandels in der Stromerzeugung, des starken Wachstums Erneuerbarer Energien und der 2015 in Paris vereinbarten Nachhaltigkeitsziele verfolgt die Münchner Gesellschaft SUMMIQ das Ziel zu einem schnell wachsenden, unabhängigen europäischen Ökostromerzeuger zu werden, der die gesamte Wertschöpfungskette von der Akquisition von Energieprojekten bis zur Vermarktung der erzeugten Energie abdeckt. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen