An alle HeidelbergCement-Anleger!

Fundamentalanalyse und KGV der Aktie

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. HeidelbergCement liegt mit einem Wert von 6,2 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 84 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Baumaterialien“ von 39,12. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Wie urteilen Analysten über HeidelbergCement?

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 16 Analystenbewertungen für die HeidelbergCement-Aktie abgegeben. Davon waren 8 Bewertungen „Buy“, 6 „Hold“ und 2 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Hold“-Rating für die HeidelbergCement-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses BildInnerhalb eines Monats liegen 2 Buy, 3 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 74,07 EUR. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 100,67 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (36,91 EUR) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält HeidelbergCement somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Die Dividendenrendite ist ein klarer Pluspunkt

HeidelbergCement hat mit einer Dividendenrendite von 6,27 Prozent momentan einen höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.69%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Baumaterialien“-Branche beträgt +3,58. Aufgrund dieser Konstellation erhält die HeidelbergCement-Aktie in dieser Kategorie eine „Buy“-Bewertung.

Negative Vorzeichen beim RSI

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der HeidelbergCement ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die HeidelbergCement-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 55,1, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 79,74, der für diesen Zeitraum eine „Sell“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Sell“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen