Alphabet Aktie: Nicht zu bremsen!

Anfang Januar startete die Alphabet-Aktie ausgesprochen dynamisch in das Jahr 2020. In der vergangenen Woche wurde diese Rallye weiter fortgesetzt. Im Bereich der Marke von 1.450,00 US-Dollar ging der Kurs in eine ganz leichte Seitwärtsbewegung über. Sie wurde aber schnell wieder verlassen und am Freitag explodierte der Kurs nach dem erfolgreichen Anstieg über die 1.450,00-US-Dollar-Marke förmlich.

In der Spitze konnte der Kurs nicht nur auf 1,480,55 US-Dollar vordringen, sondern am Nachmittag auch mit einem Schlusskurs von 1.479,52 US-Dollar nur ganz knapp unterhalb des neuen Allzeithochs aus dem Handel gehen. Damit stehen die Chancen auch für die nächste Woche gut, dass die steile Rallye ihre Fortsetzung findet.

Sollte den Anlegern die Höhenluft jedoch etwas unheimlich werden und der stark überkaufte Zustand der Aktie abgebaut werden, könnte der Kurs erneut auf die Marke von 1.450,00 US-Dollar zurückfallen. Wird auch diese Unterstützung aufgegeben, könnten weitere 50 Dollar Verlust bis auf das Tief vom 7. Januar bei 1391,77 US-Dollar auf dem Programm stehen. Wird auch diese Marke unterschritten, könnte die Alphabet-Aktie anschließend bis auf das Hoch vom 27. Dezember bei 1,367,07 US-Dollar zurückfallen.

Sind die Bullen allerdings auch weiterhin nicht zu bändigen, dürften hingegen schon in Kürze neue Allzeithochs jenseits der runden 1.500,00-US-Dollar-Marke zu bejubeln sein.

Video-Analyse zur Alphabet Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen