Aktien im Rückblick: Medienwerte brechen ein, Fresenius Medical Care erholt sich, Zalando enttäuscht

Der DAX, der in der Vorwoche nach Hoffnungen auf eine Einigung im US-chinesischen Handelskonflikt rund 3 % gewonnen hatte, kam in dieser Woche nicht recht vom Fleck. Bis zur Wochenmitte wagten sich die Marktakteure wegen der US-Wahlen nicht aus der Deckung, und die Erleichterung wegen des Zugewinns der oppositionellen Demokraten konnte nur an einem einzigen Handelstag die Stimmung aufhellen. Bei einigen Einzelwerten kam es nach der Vorlage von Quartalszahlen allerdings zu deutlichen Kursbewegungen … Was war an der Börse los? Der DAX (WKN:846900) startete verhalten in die neue Handelswoche und gab am Montag 0,2 % auf 11.495 Punkte ab. Marktbeobachter…

[The Motley Fool Deutschland]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen