19.08.19 Tagesthemen

flatex Morning-news Silber: Die am Freitag vor allem in Europa und den USA steigenden ... Die am Freitag vor allem in Europa und den USA steigenden Aktienmärkte führten zu leichten Abgaben bei Silber. Die Feinunze verlor im Vergleich zu ihrem zuletzt erreichten Zwischenhoch aber nicht sehr stark. Die globalen Silber-ETF-Bestände befinden sich mittlerweile so hoch, wie seit über sechs Jahren nicht mehr. Mit weiter anheimzustellenden Zinssenkungen der US-Notenbank könnte Silber neben Gold weiter als sicherer Hafen zu bevorzugen sein. Zur Charttechnik: Ausgehend vom hier für die Analyse relevanten Zwischenhoch (altes Jahreshoch) vom 20. Februar 2019 von 16,22 US-Dollar bis zum letzten Verlaufstief des 28. Mai 2019 bei 14,29 US-Dollar, wären die nächsten Ziele auf der Ober- und Unterseite zu ermitteln. Die Widerstände wären bei den Marken von 17,41 US-Dollar, sowie bei den Projektionen von 17,70/18,15/18,60/18,88 und 19,34 US-Dollar auszumachen. Die Unterstützungen kämen bei 16,95/16,67/16,22/15,76 und 15,48 US-Dollar in Betracht. .............................

https://www.finanznachrichten.de

[Silbernews.com - News]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen